Weihnachten auf hoher See

Wie muss es sich anfühlen, Weihnachten ohne Familie zu feiern? Die Geburt Jesu feiern auf einem Schiff auf den Weltmeeren, fern von aller Besinnlichkeit und Weihnachtsgottesdiensten.

files/dmmk/Mediathek/Rotterdam_Weihnachtsaktion.jpg

Anna und René haben ein Herz für die Seemänner, die Jahr für Jahr Weihnachten fern von ihrer Heimat feiern. Damit dieses Weihnachten auf dem Schiff zu einem besonderen Erlebnis wird, voller Liebe und Frieden, verteilen sie auf den Schiffen Weihnachtsgeschenke, als Zeichen der Liebe Gottes zu ihnen. Die Weihnachtsgeschenke sind eine Möglichkeit den Matrosen das Evangelium weiterzugeben. Die Weihnachtsgeschenke sind eine Form, wie Gott den Matrosen begegnen möchte, denn das ist es, was wir an Weihnachten feiern.

Für die Weihnachtsaktion brauchen wir deine Hilfe! Gemeinsam wollen wir mit eurer Hilfe ca. 1800 Pakete packen und verteilen. Dafür suchen wir noch Leute und Gemeinden, die ein paar Weihnachtspakete für die Matrosen packen und uns schicken. 

Du kannst die Pakete auch mir persönlich geben. Am 05.11. bin ich in Friedelsheim auf dem Forum der Werke der ASM und am 29.11. in Sinsheim zum Gottesdienst.